Über uns - Waffenbeschichtung Obertanner

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Über uns

Unsere Firma

Unsere Firma wurde 1966 als "Maler- und Lackierefachbetrieb Obertanner" in Reit im Winkl, Oberbayern, gegründet und wird seither,
bereits in der 2. Generation, weitergeführt.
Nach dem Ablegen der Waffenhandelsprüfung im Jahr 1996 entstand die Firma "Obertanner - Technischer Einzelhandel".
Zunächst umfasste das Angebot Jagd-, Sport- und Sammlerwaffen, Munition, Wiederladerartikel und Schießsportzubehör.
Später kamen noch Treibladungspulver für Wiederlader, Vorderlader- und Böllerschützen hinzu.
2014 wurden beide Betätigungsfelder unter der Sparte "Waffenbeschichtung Obertanner" zusammengeführt.
Nach erfolgreicher Schulung durch NIC Industries sind wir heute eine der wenigen Firmen in Europa, die als zertifizierter NIC-Partner die keramikbasierten Beschichtungsstoffe der Cerakote Firearm Coatings - Serie fachmännisch einsetzen können und nach dem deutschen Waffengesetz auch dürfen.  

Unsere Qualifikationen:

1989   Meisterprüfung im Maler- und Lackiererhandwerk
2014   Zertifizierung durch NIC Industries als Cerakote Firearm Coatings Applikator

1984   Fachkundeprüfung (W) nach § 9 SprengG - Wiederladen von Patronen
1987   deutsche Jägerprüfung
1994   Grundlehrgang (B) nach § 32/1. SprengV - Schießen mit Böllern
1994   Grundlehrgang (V) nach § 32/1. SprengV - Schießen mit Vorderladern
1994   WBK für Sammler
1996   Waffenhandelsprüfung nach § 9 WaffG
2004   Prüfung nach § 7 SprengG - gewerblicher Handel mit Treibladungspulvern

Heute aktiver Wiederlader, Böllerschütze, Jäger, Sportschütze und Gebirgsschütze

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü